Neuster Einsatz


Rund um die Feuerwehr

Neuestes Fahrzeug

Jugendfeuerwehr

Alters- und Ehrenabteilung

Seniorennachmittag des Verbandes der Feuerwehren im Kreis Paderborn

Am 07. Oktober 2017 fand in Ostenland das große Kaffeetrinken der Ehrenabteilungen aller Wehren des Kreises Paderborn statt.

Nach der Begrüßung durch den KBM Elmar Keuter und den LdF der Feuerwehr Delbrück Johannes Grothoff, richteten der Landrat Manfred Müller und Bürgermeister Werner Peitz noch einige Grußworte an die Kameraden der verschiedenen Feuerwehren. Begleitet wurde die FFW Hövelhof vom GBI Peter Kesselmeier nebst Frau und GBI-Stellvertr. Michael Kesselmeier. Umrahmt wurde die Veranstaltung vom Musikzug der FFW Lippling und den Westfälischen Knopfmusikanten.

Geehrt wurde an diesem Nachmmittag Edmund Hahn als ältester Teilnehmer der FFW Hövelhof. Als Highlight erwiesen sich die Zündelmänner, die musikalisch noch für einen Höhepunkt des Nachmittags sorgten.

Nach dem Feuerwehrlied und der Nationalhymne endete ein unterhaltsamer Nachmittag. Das nächste Kaffeetrinken findet am 13.10.2018 in Lichtenau statt. 


Besuch bei der Obstkelterei Brautmeier

Am 26.09.2017 unternahm die Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Hövelhof eine Fahrradtour nach Ostenland. Dort trafen sie sich mit den Kameraden der Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Ostenland, um die Obstkelterei Brautmeier gemeinsam zu besichtigen. Josef Brautmeier ließ es sich nicht nehmen, uns seinen Betrieb anschaulich zu erklären. Er zeigte uns, wie aus frisch geerntetem Obst leckerer Direktsaft hergestellt wird. Nach einem gemütlichen Umtrunk und einem kleinen Imbiss endete ein schöner, informationsreicher Nachmittag.

 

03.04.2017

Dienstabend IuK

Im April führte die Ehrenabteilung einen Dienstabend durch. Das Thema hieß IuK.
(Information und Kommunikation)


03.02.2017

Jahreshauptversammlung der Ehrenabteilung 2017

Die Jahreshauptversammlung wurde durch den Sprecher der Ehrenabteilung eröffnet. Er begrüßte die Ehrensprecher und den Ehrenwehrführer, sowie die Wehrführung mit Peter und Michael Kesselmeier.

Nach verlesen des Jahresberichtes folgte der Kassenbericht. Es schloß sich die Entlastung des Vorstandes an. Der Wehrführer gab einen Ausblick auf die nächsten Jahre, mit der Umgestaltung des Gerätehauses.

In gemütlicher Runde klang der Abend aus.


Adventsfeier der Ehrenabteilung

Auch in diesem Jahr traf sich die Ehrenabteilung der Feuerwehr Hövelhof, sowie deren Angehörige zur jährlichen Adventsfeier. Diese fand im Pfarrheim in Hövelhof statt. Nach dem traditionellen Kaffee trinken mit selbstgebackenen Kuchen, stattete der Nikolaus der Kameraden einen Besuch ab. Er verteilete Süßigkeiten in einem kleinen Stiefel. Es war wieder eine gelungene Veranstaltung in geselliger Runde.


26.10.2016

Besuch bei den Freunden in Ostenland

Am 26.10.2016 stand wieder einmal ein Besuch bei den Nachbarn in Ostenland an. Nachdem das Feuerwehrhaus gefunden wurde, konnte die Feier mit gutem Essen und Trinken beginnen.


15.10.2016

Verband der Feuerwehren im Kreis Paderborn

Am 15.10.2016 wurde die Ehrenabeilung der Freiwilligen Feuerwehr Hövelhof vom Verband der Feuerwehren im Kreis Paderborn e.V. zu einem gemütlichen Nachmittag nach Altenbeken in die Eggeland-Halle eingeladen. Nach der Begrüßung durch KBM Elmar Keuter und den Grußworten des stellvertretenden Bürgermeister Anton Witteke, übernahmen die stacheligen Landfrauen das Rahmenprogramm. Als Überraschungsgast trat zur Freude aller Schäfer Heinrich, bekannt aus der Fernsehsendung Bauer sucht Frau, als Stimmungsmacher auf. Musikalisch wurde der Nachmittag von dem Musikzug der Feuerwehr Altenbeken und dem Trompetenkorps 8. Husaren Buke begleitet. Kamerad Richard Schmidt wurde als ältester Teilnehmer von Hövelhof mit einem Präsentkorb geehrt. Begleitet wurden wir an diesem Nachmittag von LdF Peter Kesselmeier, mit Frau. Auf der Rückfahrt hatte unser Busfahrer Wolfgang Schmidt, Sprecher der Ehrenabteilung, noch ein Highlight. Er fuhr mit uns in der Abenddämmerung durch die herbstliche Senne.


02.02.2016

Besuch bei Firma Miele

Am 02.02.2016 machten sich 11 Personen auf, um die Firama Miele zu erkunden.

Es ging mit dem Bus nach Gütersloh. Im Stammwerk wurde die Gruppe durch Hernn Wendrich, dem persönlichen Miele Kundenbetreuuer, empfangen. Als Erstes wurde im Museum die Entwicklung des Unternehmens näher gebracht. Nach der Besichtigung des Presswerkes stand ein Besuch bei der Werksfeuerwehr mit Herrn Uwe Theismann an. Hier wurden die Fahrzeuge besichtigt und die Aufgbaen der Werksfeuerwehr näher erläutert. Im Anschluss wurde ein kleiner Imbiss eingenommen. Gestärkt ging es in die Endmontage, wo die Montagelinie der Waschautomaten erklärt wurde. Zum Schluss stand noch ein Besuch des Ausstellungsraumes für Geräteneuheiten an.

Anschließend ging es mit dem Bus wieder nach Hövelhof. Es war für alle ein sehr interessanter Firmenbesuch.


29.01.2016

Jahreshauptversammlung der Ehrenabteilung am 29.01.2016

Am Freitag den 29.01 fand die jährliche Jahreshauptversammlung der Ehrenabteilung statt. Die Begrüßung erfolgte durch den Sprecher der Ehrenabteilung Heinz Pape. Er bedankte sich bei den aktiven Kameraden und den Vorstand für die gute Zusammenarbeit.

Es folgte der Jahresbericht 2015 von HG Vonderheide. Der Kassenbericht von Rudi Hunke erbrachte einen guten Bestand. Der Kassenprüfer Richard Schmidt beantragte die Entlastung des Vorstandes. Als neuer Kassenprüfer wurde Hubert Meier gewählt. Der bisherige Kassenprüfer Helmut Schiermeyer bleibt im Amt.

Bei den Vorstandswahlen wurden der Schriftführer Hans-Georg Vonderheide und der Kassierer Rudi Hunke im Amt bestätigt. Als neuer Sprecher der Alters- und Ehrenabteilung wurde einstimmig Wolfgang Schmidt gewählt. Als Dankeschön erhielt der Sprecher der Ehrenabteilung Heinz Pape eine Glas-Ehrenplakette.

Der stellv. Wehrführer Michael Kesselmeier berichtete von Parkplatzproblemen und eventuellen Neubauten. Außerdem soll das ausrangierte LF8 restauriert werden. Außerdem lud er zur Jahreshauptversammlung der Feuerwehr am 12.2. herzlich ein. Wolfgang Schmidt bedankte sich für die Wahl des Sprechers der Altersabteilung.

Nach einem guten Essen und 2 Filmen von Kreisübungen aus dem Jahr 1971, bei der auch Hövelhofer Kameraden mitgemacht haben, wurde der Abend in gemütlicher Runde beendet.


01.09.2015

Traditionelles Treffen der Ehrenabteilungen Hövelhof und Ostenland

Im September trafen sich die Ehrenabteilungen aus Hövelhof und Ostenland zu Ihrem jährlichen „Klönabend“.
Nach kurzer Begrüßung durch Heinz Pape (Sprecher Ehrenabteilung Hövelhof) konnte man rasch zum gemütlichen Teil übergehen.

Bei gutem Essen und kühlen Getränken, wurden viele nette und angeregte Gespräche geführt.
Wie beim letzten Treffen in Hövelhof, wurde auch in diesem Jahr ein „Schießwettbewerb“ ausgetragen. Unter dem Motto „Jeder gegen Jeden“, durften in diesem Jahr auch die Damen mitschießen. So gab es für die beste Dame und den besten Herrn, jeweils einen Pokal zu erringen. Nach spannenden Wettkämpfen konnte der Löschzug Ostenland beide Titel erringen.

Als beste Dame konnte Frau Thea Rasche (46 Punkte) ausgezeichnet werden. Bei den Herren triumphierte Paul Brautmeier mit 45 Punkten. Als „treffsicherste“ Hövelhofer erwiesen sich Cornelia Schmidt mit 45 Punkten und Rudi Hunke (44 Punkte).

Nach erfolgter Siegerehrung wurde weiter fleißig geklönt und gefeiert.

Turnusmäßig findet das nächste Treffen 2016 in Ostenland statt.
An dieser Stelle, ein herzlicher Dank an die fleißigen Helfer, die zum guten Gelingen des Abends beigetragen haben! Ein großer Dank gilt selbstverständlich auch der Schießsportabteilung des Hövelhofer Schützenvereins.


18.06.2015

Besuch Dienstabend Aktive Wehr

Am Donnerstag den 18.06.2015 besuchte die Ehrenabteilung einen Übungsabend der Aktiven zum Thema Leistungsnachweis und besichtigte dabei das LF 20.


25.04.2015

Seniorennachmittag Feuerwehr Borchen

Am 25.April 2015 lud die Feuerwehr Borchen, Löschzug Dörenhagen, vom Verband der Feuerwehren im Kreis Paderborn herzlichst zum Seniorennachmittag ein.

Nach Begrüßung, Grußworten und einer großen Kaffeetafel unterhielten in einem Rahmenprogramm die Laienspielgruppe Kirchborchen und der Musikzug der Fw.Feuerwehr Schloss Neuhaus die Gäste. Auch wurden wieder die ältesten Kameraden der Veranstaltung mit einem kleinen Präsent geehrt.Von der Hövelhofer Wehr nahm Edmund Hahn mit 82 Jahren die Ehrung entgegen.

Um ca.18 Uhr ging wiedermal ein schöner Nachmittag der Ehrenabteilung zu Ende. 


16.04.2015

Besuch Hauptwache Museum der Berufsfeuerwehr Bielefeld

Am 16. April 2015 fuhr die Freiwillige Feuerwehr, Ehrenabteilung Hövelhof nach Bielefeld zur Hauptwache der Berufsfeuerwehr Am Stadtholz.

Bei einer Führung durch das hauseigene Feuerwehrmuseum durch den Wachleiter Heinz-Hermann Zöllner, erwachte bei den Kameraden die Erinnerungen an vergangene Zeiten. Die Führung war sehr informativ.
Anschließend erklärten uns Thomas Gehle und Marcus Hunke, beide Berufsfeuerwehrleute, die Schlauchwaschanlage, das Schlauchlager, die technischen Geräte, die einzelnen Fahrzeuge, die Abrollcontainer bis hin zum Säuglingsinkubator im RTW. Anschließend erklärte uns Marcus Hunke das Herzstück der Hauptwache, die Einsatzleitstelle. Hier laufen alle Notrufe der Stadt und Stadtteile zusammen.
In gemütlicher Runde in Schmidts Hütte ging ein informationsreicher Tag zu Ende.